Ihre Anreise

Ihre Anreise zur Frühjahrstagung nach Würzburg

Günstige Verkehrsanbindung, gute Erreichbarkeit, ausreichend Parkplätze – das heißt für Sie: einfach ankommen, egal ob mit dem PKW, dem Zug oder dem Flugzeug.

Ihre Anreise mit dem Auto 

Würzburg liegt im Mittelpunkt wichtiger Hauptverkehrswege: Autobahnschnittpunkt von A3 Köln-Würzburg-München, A7 Hannover-Würzburg-Ulm und A81 Stuttgart-Heilbronn-Würzburg.

Das Congress Centrum Würzburg liegt rechts des Mains (auf Seite der Altstadt) an der Auffahrt zur Friedensbrücke. Hier finden Sie eine detaillierte Anfahrtsbeschreibung.

Parkmöglichkeiten gibt es unmittelbar am/im Haus 

- Tiefgarage Congress Centrum, Pleichertorstraße (233 Stellplätze)

- Parkplatz Congress Centrum, Krankenkai (103 Stellplätze) 

- Parkplatz Talavera (1084 kostenfreie Stellplätze) 5 Gehminuten, zeitweise Festplatz

- Parkplatz Friedensbrücke, Dreikronenstraße (115 PKW Stellplätze, 51 Bus Stellplätze) 5 Gehminuten

Eine Übersicht der Parkhäuser im Stadtgebiet, sowie deren aktuelle Belegung finden Sie hier.

Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehsmitteln

Am Würzburger Hauptbahnhof rollen täglich über 70 ICE/IC-Verbindungen und mehr als 350 Reisezüge ein und aus. Ab Hauptbahnhof erreichen Sie das Congress Centrum entweder mit der Straßenbahn (Linie 2, Richtung Zellerau, Haltestelle Congress Centrum), mit dem Taxi (ca. 1 km) oder zu Fuß (durch die Ringparkanlage, ca. 10 Gehminuten).

So schnell sind Sie in Würzburg:

  Kilometer  Zugfahrt  
 Nürnberg 110 km 53 Min.
 Frankfurt/Main  110 km 1h 10 Min.
 Stuttgart 150 km2h 16 Min. 
 München 280 km2h 04 Min.
 Köln 300 km2h 28 Min.
 Leipzig 320 km3h 15 Min.
 Berlin 520 km3h 23 Min.
 Hamburg 540 km3h 50 Min.

Auch das Einfliegen wird Ihnen leicht gemacht: die Internationalen Flughäfen Frankfurt und Nürnberg sind nur ca. 80 Min. entfernt. Von dort aus einfach in den Zug setzten und in Würzburg gut ankommen. Oder vom jeweiligen Flughafen über die A3 nach Würzburg.

Quelle