tekom - Tagungen

Komplexe Inhalte einfach erfassen erfordert UX-optimierte Redaktionswerkzeuge

  • Workshop / Interactive session
  • User Experience
  • 07. April
  • 14:00 - 15:30 PM (MEZ)
  • E1
  • beendet
  • Folien
  •  Carsten Kühl

    Carsten Kühl

    • Noxum GmbH

Inhalt

Nach dem Motto „You are NOT the user“ stellt Carsten Kühl dar, wie wichtig es ist die Zielgruppe zu kennen um die Prozesse und Anforderungen in Übereinstimmung mit der realen Welt der Nutzer:innen abzubilden. Er wendet grundlegende UX-Techniken an, um gemeinsam mit der fiktiven Zielgruppe, den anvisierten Nutzern, das System zu konfigurieren, sprich Masken zu erarbeiten und Workflows zu definieren: am Bsp. Konfiguration/Bau eines Produktkatalogs.

Das lernen Sie

Die Verbesserung der Nutzererfahrung gelingt, wenn die Zielgruppe beteiligt ist. Das gelingt u.a. mithilfe von Kontextinterviews, durch die die Anforderungen der Zielgruppe aufgedeckt werden.

Vorkenntnisse

Kenntnisse uber redaktionelle Prozesse

Referent:in

 Carsten Kühl

Carsten Kühl

  • Noxum GmbH
Biografie

Carsten Kühl ist bei Noxum in der Softwareentwicklung im Bereich User Interface Engineering tätig. Seit 2001 baute er seine Expertise in Grafik und Konzeption hinsichtlich Interfacedesign, Prototyping und UI-Design auf. So unterstützt er auch die UX-Anforderungen in der Neuentwicklung NovaDB.