tekom - Tagungen

Mehrwert im Service: iiRDS als Basis für unternehmensweites semantisches Informationsmanagement

  • Partnerpräsentation
  • Intelligente Information
  • 06. Mai
  • 09:30 - 10:15 Uhr (MEZ)
  • Channel A | Online
  • beendet
  • Folien
  • Prof. Dr. Martin Ley

    Prof. Dr. Martin Ley

    • Hochschule München
  • Dr. Matthias Gutknecht

    Dr. Matthias Gutknecht

    • STAR AG

Inhalt

iiRDS ist ein hervorragender Einstieg in das semantische Informationsmanagement. Wir zeigen, wie dieser Standard sein Service-strategisches Potenzial voll entfalten wird. Hierzu wird er um produktspezifische (Klassifikations)Merkmale und weitere Informationstypen erweitert sowie in einen unternehmensweiten Wissensgraphen implementiert. Zudem werden die zugrundeliegenden verlinkten Informationen semantisch präzise "ausgezeichnet".

Was der Zuhörer lernt

Die Teilnehmer*innen können das Potenzial von Wissensgraphen im Kontext ihrer Servicestrategie einordnen. Sie verstehen, dass iiRDS und Wissensgraphen die ideale Grundlage bieten, Mehrwert im Service zu generieren.

Vorkenntnisse

iiRDS, (semantisches) Informationsmanagement, Servicestrategie

Referent(innen)

Prof. Dr. Martin Ley

Prof. Dr. Martin Ley

  • Hochschule München
Biografie

Dr. Martin Ley ist Professor für Informationsmanagement an der Hochschule München. Seine Schwerpunkte in Forschung und Lehre gelten der Strukturierung und Standardisierung von Technischer Dokumentation und dem Einsatz semantischer Technologien in der Technischen Kommunikation.

Dr. Matthias Gutknecht

Dr. Matthias Gutknecht

  • STAR AG
Biografie

Matthias Gutknecht is Business Development Manager at STAR AG. He has more than 28 years experience in design, development, selling and deployment of intelligent content management solutions, processes and services. Before joining STAR he was leader of service development for Xerox Services Europe.