tekom - Tagungen

Agilität im Unternehmen: Kunden-Partizipation – wie geht das?

  • Meetup
  • Virtuell, interaktiv und partizipativ – Evolution der Technischen Kommunikation
  • 05. Mai
  • 17:00 - 18:00 Uhr (MEZ)
  • Channel B | Online
  • beendet
  • Keine Folien hochgeladen
  •  Isa Triesch

    Isa Triesch

    • Die Einheit
  •  Jens Dreßler

    Jens Dreßler

    • Die Einheit - Partner für lernende Organisationen

Inhalt

Agilität hat eine Zielsetzung: Den höchsten Nutzen für den Kunden schaffen. Damit wir unser Produkt nicht am Kunden vorbei entwickeln, ist eine frühzeitige und regelmäßige Einbindung des Kunden in die Produktentwicklung essentiell. Doch wie kann eine effektive wie effiziente Partizipation des Kunden in der Realität aussehen? Darüber wollen wir uns gemeinschaftlich austauschen, uns gegenseitig inspirieren und voneinander lernen.

Was der Zuhörer lernt

Lerne das wirkungsvolle agile Format Lean Coffee kennen: Kollegialer Austausch zu Themen, die resonanzfähig sind. Klare Struktur u. wertschätzende Kommunikation machen die Stunde garantiert zum Gewinn!

Vorkenntnisse

Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Das Meetup ist offen für alle Levels und fachlichen Ausrichtungen, um die Vernetzung und Diversität zu fördern.

Referent(innen)

 Isa Triesch

Isa Triesch

  • Die Einheit
Biografie

Isa Triesch: Agile Coach, systemischer Coach, Scrum Master; seit 2015 ist sie als Beraterin für agile Transitionen tätig und begleitet Unternehmen auf dem Weg zur lernenden Organisation, um den rasanten Veränderungen wie Digitalisierung und dynamische Marktentwicklungen erfolgreich zu begegnen.

 Jens Dreßler

Jens Dreßler

  • Die Einheit - Partner für lernende Organisationen
Biografie

Jens R. Dreßler – Agile Business Coach für lernende Organisationen und Gesellschafter bei DieEinheit®.

Seit 2000 ist er als Berater in der Unternehmenskommunikation tätig – zunächst mit dem Schwerpunkt Informationsarchitektur, später in den Bereichen UX-Design und Certified Agile Business Coach.