tekom - Tagungen

Aus Überzeugung

Die wichtigsten Gründe, zur tekom-Frühjahrstagung 2021 zu kommen!

tekom-Frühjahrstagung als Weiterbildung für Technische Redakteure

In über 50 Fachvorträgen, Meetups und Tool-Präsentationen stellen Fachexperten neuste Anwendungen, Werkzeuge und Methoden vor. Sie vermitteln außerdem aktuelle Trends, Best Practices und Lösungen für bekannte Probleme in der Praxis. Das heißt, wertvolle Kenntnisse, nützliche Fertigkeiten und neue Ideen für alle Teilnehmer. 

Renommierte Referenten

Langjährige Branchenexperten und Spezialisten der Technischen Kommunikation teilen Fachwissen und Erfahrungswerte z.B. in folgenden Themen: Rechtliche Anforderungen und Normen, Content Management, Intelligente Bereitstellung von Nutzungsinformationen, Sprach- und Übersetzungstechnologien, Software Dokumentation, Professionelles Schreiben, New Learning, Technisches Übersetzen und User Experience.

Wo onsite aufhört, geht online weiter

Alle Fachvorträge werden als Videoaufzeichnungen für drei Monate zur Verfügung gestellt. Zudem können alle Vortragsfolien heruntergeladen werden. Fragen und Anliegen können über die Tagung hinaus weiterdiskutiert und nachverfolgt werden, da unsere Diskussions- und Themenchats offen bleiben.

Lassen Sie die Experten Ihre Probleme lösen

Finden Sie gezielt Lösungen für firmeninterne Fragen, Anliegen und Probleme, denn auf der Frühjahrstagung kommen geballtes Fachwissen und -kompetenz aus aller Welt zusammen. Gehen Sie den kurzen Weg und sparen Sie dadurch Zeit, Geld und Aufwand.

Messe inklusive

Viele renommierte Aussteller aus allen Branchen treffen sich auf der frühjährlichen Ausstellung für Technische Kommunikation, um Produkte und Dienstleistungen vorzustellen. Für alle Tagungsteilnehmer ist der Ausstellungsbesuch kostenfrei. 

Qualitativer Austausch in Diskussionsforen

In thematischen Chatgruppen kommen Experten, Praktiker und Interessierte zusammen, um gezielt Erfahrungen, Tipps und Ideen zu teilen. Die Foren haben über die Tagung hinaus Bestand, sodass Inhalte weiterverfolgt und nachgelesen werden können.

Keine Reisekosten

Durch die virtuell stattfindende Frühjahrstagung fallen weder Planungsaufwand noch Fahrt- und Hotelkosten an. Alle zur Teilnahme benötigten Programme / Apps sind überdies kostenlos.

Zeitliche Flexibilität

Die Angebote der virtuellen tekom-Frühjahrstagung verteilen sich auf drei Tage plus Pre-Konferenz, sodass alle Tagungsteilnehmer gezielt und entzerrt Veranstaltungen besuchen können, mit nur überschaubarem Arbeitsausfall im Unternehmen.

Fairer Preis

Die virtuelle Tagung ist deutlich günstiger als eine Präsenzveranstaltung vor Ort. Zudem bieten wir vorteilhafte Gruppentickets.

Networking

Durch im Vorfeld vereinbarte Beratungstermine sowie spontane Kontaktaufnahmen z.B. im Café tekom, entstehen professionelle Verbindungen mit Experten und Kollegen und Erfahrungen können ausgetauscht werden.

Überzeugt? Dann gleich anmelden und Veranstaltungsplätze sichern!

Jetzt anmelden